Wurzelbehandlungen - Schonend und sicher bis in die Wurzelspitze

Die Endodontie befasst sich mit dem Pulpa-Dentin-Komplex der Zähne. Tiefe Karies oder Zahntrauma führen zur bakteriellen Kontamination der Pulpa (umgangssprachlich: Nerv) und somit zu einer Entzündung im Zahn, welche mit starken Schmerzen einhergeht. Mit einer  Wurzelbehandlung, d.h. Entfernung des Pulpengewebes, können oft auch stark geschädigte Zähne erhalten werden. Sämtliche Behandlungen in der Endodontie werden unter Kofferdamm (Gummifolie, welche über den Zahn gezogen wird, um diesen vom restlichen Mund zu isolieren) und unter starker Vergrößerung durchgeführt.

Wurzelbehandlungen  

 

Wurzelspitzenresektionen  

 

Wiederbehandlungen  

 


  +39 0473 234686
it de
© 2019 Praxis Dr. Stefan Kirchmayr |  Rennweg 131 - I-39012 Italien |  Impressum |  Datenschutzerklärung |  Cookies |  Sitemap |  MwSt-Nr. 01751090216 produced by Zeppelin Group - Internet Marketing